Die Halbjahreszeugnisse für die Jahrgänge 7 bis 9 erhalten die Schülerinnen und Schüler ab 29.01.2021 auf dem Postweg. Für die Abschlussklassen 10 findet die Zeugnisausgabe am 29.01.2021 in der Schule statt. Nach den Winterferien wird der Präsenzunterricht für die Klassen 10 und der Distanzunterricht für alle anderen Jahrgänge fortgesetzt. Der Termin für den Beginn des Wechselunterrichts (Stufe 3 des Stufenplanes des Bildungsministeriums) bleibt in Abhängigkeit des Infektionsgeschehens weiter offen.
Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie allen Lehrkräften erholsame Winterferien!

Unser Schulprogramm wird ständig überarbeitet. Hier finden Sie den Stand vom November 2020.

In unserem Schulprogramm finden Sie die Ziele unserer pädagogischen Arbeit, die Darstellung unseres Profils, aber auch Konzepte aus den verschiedensten Bereichen.

Konzepte, die im Schulprogramm zu finden sind:

  • Konzept zur Berufs- und Studienorientierung
  • Programmschwerpunkte für das Schuljahr 2020/ 21
  • MINT-Schwerpunktbildung im Rahmen der Stundentafel
  • Übersicht über die MINT-Aktivitäten aus der Schuljahresplanung
  • Jahresterminplan 2020/ 21 mit der Siemens AG
  • Hausordnung
  • Konzept "Verlässliche Schule" vom 08.05.2017
  • Konzept zu den schriftlichen Arbeiten
  • Hausaufgabenkonzept
  • Schulvereinbarung zur Suchtprävention
  • Konzept zur geschlechterbewussten und -gerechten Gestaltung von Unterricht

In der letzten Klassensprechersitzung wurden am 10.09.2020 Rene Ziemann aus der Klasse 10b  als neuer Schülersprecher und Celine Hübner aus der Klasse 10a als seine Stellvertreterin einstimmig gewählt. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen beiden Schülern alles Gute für diese wichtige Mitwirkungsaufgabe an unserer Schule!

Der geplante Tag der offenen Tür am 16.01.2021 kann leider Corona bedingt nicht stattfinden. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern der zukünftigen 7. Klassen nutzen bitte unsere Homepage zur Information. In den nächsten Tagen wird es zusätzlich eine Rubrik zum Schulwechsel in die 7. Jahrgangsstufe geben. Bei Fragen können sich alle Interessierten per Telefon bzw. Mail an uns wenden. Wir bitten um Verständnis.

Vertragsunterzeichnung

Am Donnerstag, dem 27.08.2020, konnten wir unsere langjährige Zusammenarbeit mit der Siemens AG mit einem neuen Kooperationsvertrag für weitere zwei Jahre festschreiben. Dazu waren aus Berlin Herr J. Matern, Frau S. Stiller und Frau A. Behns- Vespermann - die Leiterin der Siemens Professional Education am Standort Berlin - angereist. Vor der Vertragsunterzeichnung besichtigten die drei Gäste gemeinsam mit der Schulleitung unsere Schule. Beim "Tag der Technik" der Jahrgangsstufe 9 gewannen die Siemens- Vertreter einen Überblick über das Praxislernen und die Berufsorientierung an Ihrer Partnerschule. Danke an alle Projektgruppen und auch an das Catering- Team von Frau Gosse für die Ausgestaltung des Techniktages. Unsere Gäste lobten unsere Projekte und unser Berufsorientierungskonzept ausdrücklich. In den nächsten Jahren werden wir mithilfe der Siemens AG weitere Bewerbungsgespräche und Praktika für unsere Schüler anbieten können. Dabei wird die Nutzung digitaler Medien eine zentrale Rolle spielen.