Am Dienstag den 25. April 2017 fand das Fußballturnier der 9. Und 10. Klassen statt. Bei kaltem, aber trockenem Wetter zogen die Sportlerinnen und Sportler mit viel Elan ins Turnier, fest entschlossen die Spiele für die Mannschaft zu entscheiden. Dabei gab es reichlich sehenswerte Szenen und spannende Zweikämpfe, die das Turnier für alle Beteiligten und Zuschauer zu einem abwechslungsreichen Ereignis machten.

Volleyballturnier 2016

Am 29. November 2016 war es wieder soweit! Es wurde gebaggert, gepritscht, aufgeschlagen und zugeschlagen. Schüler der siebten bis zehnten Klasse der Siemensschule Gransee kämpften dieses Jahr um Punkte und gute Aktionen. Die Schiedsrichter wurden größtenteils durch unserer Schüler der 10. Klasse gestellt. Sie machten ihre Sache gut und halfen zum Gelingen des Turniers bei! Prima!!!

20. Werner-von-Siemens Fußballturnier

Am  Dienstag, den 23. Juni 2015 fand im Rahmen unserer Festwoche „20 Jahre Werner-von-Siemens Schule Gransee“ auch das 20. Turnier um den begehrten „Siemenspokal“ statt. Wie jedes Jahr fieberten sowohl Lehrer als auch Schüler/Innen dieser besonderen sportlichen Veranstaltung entgegen. Wir freuten uns auch über die Teilnahme des Wilhelm-von-Siemens Gymnasiums aus Berlin, der Exin-Oberschule aus Zehdenick, der Benjamin-Franklin Oberschule Berlin, des Strittmatter-Gymnasiums aus Gransee, sowie der Libertasschule aus Löwenberg, die trotz anhaltenden Regens sich auf den Weg nach Gransee machten.

21. Werner-von-Siemens-Fußballturnier 2016

Am 06.12.2016 wurde das 21. Werner–von-Siemens-Fußballturnier ausgetragen. Im fairen Wettkampf spielten die beteiligten Mannschaften um den begehrten Wanderpokal, der letztes Jahr an das Wilhelm-von-Siemens Gymnasium Berlin ging. Geleitet wurden die Spiele von zwei Referees des SV Eintracht Gransee. Die beteiligten Schulen waren die Libertasschule Löwenberg, die Exin-Oberschule Zehdenick, die Werner-von-Siemens-Schule Gransee, das Carl-Friedrich-von-Siemens Gymnasium Berlin, das Wilhelm-von-Siemens Gymnasium Berlin und das Strittmatter-Gymnasium Gransee.

Siemens-Schüler in Mildenberg erfolgreich

Beim alljährlichen Kreiscross im April 2016 im Ziegeleipark in Mildenberg, bei dem über 550 Schülerinnen und Schüler an den Start gingen, war auch unsere Schule vertreten. Bei den sehr anspruchsvollen Parcours mit einer Laufstrecke von 1700 m bzw. 3400 m, kämpfte die Schulauswahl um jeden Platz. Besonders erfolgreich war dabei Nick Rudolph (zweiter von rechts), der sich den 2. Platz in seiner Altersklasse sichern konnte. Ein großes Lob für die Leistungsbereitschaft geht aber an alle unsere Schüler! Auch möchten wir uns für die tolle Veranstaltung bei den Veranstaltern bedanken! Eure Sportlehrer