Bereits zum 28. Mal fanden am 09. und 10. Dezember 2019 die Tage der Elektrotechnik in der Jahrgangsstufe 10 statt. An zwei Tagen widmeten sich die Schüler ausgewählten Themen wie Robotertechnik, Arduino Schaltungstechnik, Löttechnik oder dem dynamoelektrischen Prinzip unseres Namenspatrons Werner von Siemens. Unterstützt wurden die Schüler dabei auch von zwei ehemaligen Schülern , die jetzt als Azubis im 3. Lehrjahr bei Edis lernen. Ein großes Dankeschön an  Herrn Müller vom Ausbildungszentrum der Edis AG, der die Azubis und unsere Schüler Vorort betreut hat.

Das fliegende Klassenzimmer der 7B

Die Klasse 7B nimmt an einem Fotowettbewerb „Das fliegende Klassenzimmer“ teil. Wir mussten ein Bild auf der Seite www.ef.de/Klassenzimmer hochladen, bei dem es sich um das Thema „Weltreise“ handelt. Wir haben eine Menge gebastelt, um ein kreatives Foto zu diesem Thema zu machen.

Eine Stunde vor dem offiziellen Beginn des Elternsprechtages am 15.05.2019 hatten die Schüler des Medienkurses der 9. Klassen Eltern, Lehrer und Schüler zur Premiere ihres selbst gedrehten Filmes mit dem Titel „Ein Neuanfang“ eingeladen. Bereits am Anfang des Schuljahres begannen die Kursteilnehmer mit der Ideenfindung und dem Schreiben des Drehbuches. Nach einigen Diskussionen einigte man sich erneut auf das Thema Mobbing, das die Schüler offensichtlich immer wieder beschäftigt.

Auf Projektfahrt in London

20 Schüler aus unseren Klassen 9 und 10 sind zurzeit auf Tour in London. Auf dem Programm stehen unter anderem eine englischsprachige Stadtführung, das London Eye, eine Bootsfahrt auf der Themse nach Greenwich, der Buckingham Palace, Madame Tussaud's, der Tower of London, Covent Garden, Shopping auf der Oxford Street, Piccadilly und vieles mehr.

Bereits seit dem 07. Januar 2019 nimmt die Klasse 10c an der Aktion „Klar bleiben - Feiern ohne Alkoholrausch“ teil. Schon im Dezember hatten die Jugendlichen gemeinsam mit Frau Witzlau darüber diskutiert, ob die Schüler sich vorstellen könnten, im Zeitraum vom 07.01.2019 bis zum 01.02.2019 auf einen riskanten Alkoholgenuss zu verzichten.