Einladung zur Ausstellungseröffnung mit dem Bundespräsidenten

Ein Highlight für die Schüler des Wahlpflichtkurses „Medien und Kommunikation" der Klasse 10 und Elena Fehlberg, Mitglied der "AG Robotik", war vor Beginn der Osterferien die Einladung zur Ausstellungseröffnung „Dialog mit der Zeit- die Kunst des Alterns " am 31.03.2015 im Museum für Kommunikation in Berlin, vor allem auch, weil der Bundespräsident Herr Gauck sein Kommen angekündigt hatte. Für Pascal Kornetzky, Vivien Valentin und Elena Fehlberg war es ein besonderes Erlebnis, weil sie den Bundespräsidenten und seine Lebensgefährtin bei seiner Besichtigung der Ausstellung hautnah begleiten durften.

Die Spannung löste sich schon für unsere Redaktionsmitglieder, als wir gerade unsere Plätze im Plenarsaal des Landtages in Potsdam eingenommen hatten. Denn ein Redakteur des Fernsehteams des RBB trat zu uns und fragte, ob die Sieger denn für ein Interview zur Verfügung stünden. Bis dahin waren wir nur als eine Redaktion unter den Preisträgern geladen. Dem Redakteur war das „Lüften des Geheimnisses“ sichtlich peinlich. Aber das Interview arrangierten wir trotzdem schon mal und Benny hat sich gut geschlagen. (Zu sehen war ein Teil des Interviews am 20.03.2017 in den Abendnachrichten des RBB Brandenburg ab 19:30 Uhr.)

Die "Evolution Bots" gewinnen den RoboCup 2017 in der Kategorie "On Stage"

Am 11. März 2017 war es wieder soweit. Die Schüler der Robotik AG fuhren zum RoboCup nach Berlin. In den Hallen der Urania Berlin fand der, wie immer, sehr gut durch die Siemens AG organisierte Wettbewerb statt. 91 Schülerteam waren angereist und kämpften in verschiedenen Kategorien.

Auch die "Evolution Bots" hatten sich auf dieses Ereignis seit Anfang des Schuljahres vorbereitet. Als Geschichte hatten sie sich die Story um Dr. Who und seinem ewigen Kampf mit den Daleks ausgesucht. Vier Roboter wurden gebaut, die über Sprach-, Licht,- und Bewegungsmodule verfügten.
Auf der Bühne lief dann alles glatt und erstmalig konnten die Schüler den Pokal mit nach Hause nehmen

Team der Evolution Bots wieder bei den "German Open" dabei

Am 5. und 6. März 2016 war es wieder soweit. Das Robotikteam machte sich früh auf die Socken, um am von der Siemens AG organisierten RoboCup in Berlin teilzunehmen. Eine Premiere war in diesem Jahr die Teilnahme an der Kategorie "Dance". In dieser Kategorie gilt es, eine Tanzaufführung oder Geschichte mit Robotern zu erzählen. Dazu werden Roboter entworfen, gebaut und kostümiert. Eine Bühnendeko ist zu gestalten. Die Roboter werden dann programmiert, bestimmte Aufgaben zu erfüllen.

Evolution Bots 2.0 werden Vizemeister beim RoboCup Rescue 2015 in Berlin

Nach etlichen (gefühlt unendlichen) Stunden des Tüftelns, Programmierens, Lötens und Konstruierens ging es am 28.2.2015 Richtung Berlin in die Urania. Ziel war der RoboCup 2015, der wieder durch die Siemens AG Berlin super vorbereitet war. Nach kurzem Einrichten der Arbeitsplätze ging es gleich an die Übungsarenen und der Roboter wurde an die Gegebenheiten vor Ort angepasst. Um 10 Uhr war dann unser Team gleich der erste Kandidat. Sie starteten mit einem gutem Ergebnis.