Am 17. Januar 2018 wurde nach längerer Pause in der Werner-von-Siemens-Schule Gransee wieder ein Vorlesewettbewerb durchgeführt.
Zwölf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 nahmen daran teil.


Sie mussten zwei Aufgaben bewältigen: ein selbstgewähltes Buch vorstellen, sowie einen unbekannten Auszug aus einem Jugendbuch möglichst fehlerfrei und betont vorlesen. Eine 5-köpfige Jury nahm die Bewertung vor.
Alle TeilnehmerInnen des Wettbewerbs gaben ihr Bestes.
Julian Anders, Schüler der Klasse 7C, überzeugte mit einem besonders ausdrucksstarken Vortrag und errang damit den 1. Platz.
Die Plätze 2 und 3  belegten Nina Leistikow und Gianna Fiedler aus der Klasse 8C.
Neben Urkunden erhielten die Erstplatzierten Büchergutscheine, gesponsert vom Förderverein der Schule.

 

Vorlesewettbewerb 2018 04
Vorlesewettbewerb 2018 03
Vorlesewettbewerb 2018 10
Vorlesewettbewerb 2018 08
Vorlesewettbewerb 2018 02