Im November 2012 wurden vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Brandenburg Schulen gesucht, die das Lernprogramm bettermarks testen sollten. Der Fachbereich Mathematik entschied sich, dieses Online-Lernsystem in der Klassenstufe 10 auszuprobieren und so bewarben sich unsere Schule.
Im Februar 2013 trafen sich die neun Testschulen des Landes Brandenburg zu einem Diskussionsforum zu didaktisch-methodischen Aspekten des Einsatzes der Online-Lernumgebung bettermarks im Lisum. Eine Auswertung des Testlaufes erfolgte in einer Veranstaltung im Juni 2013.
Die Nutzung des Lernportals war in der Testphase kostenfrei für die beteiligten Schulen.

Mit Unterstützung des Schulträgers erwarb die Schule für das Schuljahr 2013/14 die Lizenz für alle Schüler der Schule (pro Schüler 10 €). Seit dem wurden die Lizenzen für das Lernportal auch in den weiteren Schuljahren für jährlich 2750 € erworben.

Das Lernportal wird vorwiegend in den Lernzeiten in allen Klassenstufen eingesetzt. Außerdem werden die Hausaufgaben in Mathematik über das Lernportal erteilt.
Es erfolgt eine Auswertung der Leistungen, die Schüler erhalten eine Rückmeldung über erfolgreiches Lernen (in Form von Münzen und Sternen) und Wissenslücken werden aufgezeigt. Zu jeder Übung gibt es einen Nachschlagebereich und es können Lösungstipps eingeholt werden. Es ist also eine sehr gute Möglichkeit, das selbstständige Lernen der Schüler zu fördern.
Sehr gute Erfahrungen haben wir in der Klassenstufe 10 auch mit der Vorbereitung auf die Prüfungen gemacht.
Das Lernportal bettermarks bietet extra einen Bereich MSA an.
Die Schüler haben außerdem die Möglichkeit, sich selbstständig Aufgaben in den ausgeteilten Büchern zu suchen und zu üben.

Über zwei geöffnete Computer-Kabinette im Mittagsband wird ermöglicht, dass alle Schüler einen Internetzugang haben, der dafür nötig ist.

Sehr begrüßt wurde von den Schülern die bettermarks-App, die 2015 dazu kam; nun konnten sie die Hausaufgaben auch auf dem Handy erledigen (zum Beispiel auf der langen Heimfahrt im Bus oder im Zug).

Der Einsatz des Online-Lernsystems bettermarks wurde seit der Nutzung in unserer Schule zweimal evaluiert; im März 2014 und im Mai 2016. Die Ergebnisse zeigen eine große Akzeptanz bei den Schülern und Lehrern.