In ihrer ersten Sitzung wählten die Klassensprecherinnen und Klassensprecher unserer Schule am 08.09.2021 Jette Wilsky aus der Klasse 10A zu ihrer neuen Schülersprecherin. Wir wünschen Jette viel Erfolg und Freude in dieser verantwortungsvollen Funktion und gratulieren natürlich ganz herzlich zur Wahl!

Seit 16.08.2021 gibt es eine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission gegen das SARS-CoV-2-Virus für Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 17 Jahren. Unter der Rubrik "Informationsblätter" sind ein Eltern-/Schülerbrief der Ministerien für Bildung und Gesundheit sowie Vordrucke für eine Impfeinwilligung bzw. der dazu notwendige Anamnesebogen veröffentlicht.

Hinweis: Jeden Mittwoch gibt es beim DRK Gransee ein Impfangebot für alle in der Zeit von 17 bis 21 Uhr!

Für das neue Schuljahr suchen wir noch Honorarkräfte für den Ganztagsbereich. Dabei geht es vor allem um die Leitung und Gestaltung von Arbeitsgemeinschaften, die sowohl im musisch- künstlerischen als auch im mathematisch- naturwissenschaftlichen sowie im technisch- handwerklichen Bereich stattfinden können. Interessenten melden sich bitte umgehend beim Schulleiter unter der Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Danke im Voraus.

Die negativen Testnachweise auf Cov-19 sind ab 16.08.2021 jeweils dienstags und donnerstags vor dem Unterricht durch die Schülerinnen und Schüler zu erbringen. Für die Teilnahme der Eltern an den geplanten Elternversammlungen der Jahrgangsstufen 7 bis 10 gelten die Festlegungen der aktuellen Umgangsverordnung. Zutritt zur Schule erhalten nur Personen, die geimpft, genesen oder getestet sind. Dabei reicht ein Selbsttest nicht aus. 

Hinweis:
Das Testzentrum des DRK in Gransee öffnet  zusätzlich am 24.08.2021 in der Zeit von 17 bis 19 Uhr.
Am nächsten Tag finden dann die Elternversammlungen in den Jahrgangsstufen 8 bis 10 an unserer Schule statt!

Am letzten Schultag wurden traditionell die Jahrgangsbesten der Klassen 7 bis 9 ausgezeichnet. Neben einer Urkunde erhielten alle einen kleinen Sachpreis  der Siemens AG und einen Gutschein. Hier die Übersicht der Geehrten (von links nach rechts):

2021 06 jahrgangsbeste

Jahrgang 7: Laura Zickerick, Jonas Pieper und Finn Bandekow (nicht auf dem Foto)

Jahrgang 8: Shirley Freier, Leland Rettig

Jahrgang 9: Alexandra Dreger, Levin Heyking

 

Und bereits am 18.06.2021 wurden die besten Schulabsolventen des Jahrgangs 2021 mit dem Siemens- Technikpreis und einem Diplom der Schule gewürdigt.
Die Preisträger aus dem Jahrgang 10 sind:

Celine Kohs

Marc Benedict Siewert

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Jahrgangsbesten!