Für das neue Schuljahr suchen wir noch Honorarkräfte für den Ganztagsbereich. Dabei geht es vor allem um die Leitung und Gestaltung von Arbeitsgemeinschaften, die sowohl im musisch- künstlerischen als auch im mathematisch- naturwissenschaftlichen sowie im technisch- handwerklichen Bereich stattfinden können. Interessenten melden sich bitte umgehend beim Schulleiter unter der Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Danke im Voraus.

Am letzten Schultag wurden traditionell die Jahrgangsbesten der Klassen 7 bis 9 ausgezeichnet. Neben einer Urkunde erhielten alle einen kleinen Sachpreis  der Siemens AG und einen Gutschein. Hier die Übersicht der Geehrten (von links nach rechts):

2021 06 jahrgangsbeste

Jahrgang 7: Laura Zickerick, Jonas Pieper und Finn Bandekow (nicht auf dem Foto)

Jahrgang 8: Shirley Freier, Leland Rettig

Jahrgang 9: Alexandra Dreger, Levin Heyking

 

Und bereits am 18.06.2021 wurden die besten Schulabsolventen des Jahrgangs 2021 mit dem Siemens- Technikpreis und einem Diplom der Schule gewürdigt.
Die Preisträger aus dem Jahrgang 10 sind:

Celine Kohs

Marc Benedict Siewert

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Jahrgangsbesten!

 

In der Woche vom 31.05. bis zum 04.06.2021 wird es weiteren Wechselunterricht geben. Dieser findet wie folgt statt:

MONTAG:           Gruppe 2 mit Testnachweis
DIENSTAG:         Gruppe 1 mit Testnachweis
MITTWOCH:       Gruppe 2 mit Testnachweis
DONNERSTAG:   Gruppe 1 mit Testnachweis
FREITAG:            Gruppe 2

In Abhängigkeit von der Entwicklung des Infektionsgeschehens im Landkreis Oberhavel ist ab dem 07. Juni 2021 die Aufnahme des Präsenzunterrichts für alle Schülerinnen und Schüler in den weiterführenden Schulen geplant. Dabei behalten die bestehenden Hygieneregeln ihre Gültigkeit. Weiterhin muss der Testnachweis zwei Mal wöchentlich erfolgen und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gilt nach wie vor im Innen-und Außenbereich der Schule. Weitere Informationen erhalten die Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern über die Klassenleiter.

Für den Beginn des Regelunterrichts ab 07.06.2021 gelten nach wie vor die bekannten Hygieneregeln, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Innen- und Außenbereich der Schule sowie im ÖPNV sowie die Testpflicht. Ausgenommen von der Testpflicht sind Schülerinnen und Schüler, die nachweislich von einer SARS-Cov-2- Erkrankung genesen sind. Der Nachweis der negativen Testunterschriften erfolgt dann jeweils montags und mittwochs vor der ersten Unterrichtsstunde durch die unterrichtende Lehrkraft. Falls Schülerinnen bzw. Schüler ihren Testnachweis vergessen haben sollten, dann melden diese sich morgens im Sekretariat. Entweder wird dann ein Selbsttest unter Aufsicht durchgeführt oder die Schülerin bzw. der Schüler muss das Schulgebäude verlassen.

Der Wechselunterricht startet nach Pfingsten wie folgt:

DIENSTAG:       Gruppe 2 mit Testnachweis (+ Gruppe 1 der Klasse 8C /Berufsorientierungsprojekt)

MITTWOCH:      Gruppe 1 mit Testnachweis (+ Gruppe 2 der Klasse 8C ohne Testnachweis)

DONNERSTAG:  Gruppe 2 mit Testnachweis

FREITAG:          Gruppe 1 mit Testnachweis