Am kommenden Freitag eröffnen wir  um 18 Uhr im Naturparkhaus Menz eine Ausstellung zum Geronsee. Gezeigt werden 14 großformatige Kalenderblätter zur Geschichte und Gegenwart des Sees. Diese Schau wurde vom Förderverein unserer Schule finanziert und mit Hilfe des Grafikers M. Berger umgesetzt. Noch bis zum 11. Januar 2018 können sich Interessenten die Ausstellung mit dem Titel "Rund um den Geronsee" ansehen.

Zum Artikel Die Ausstellung zeigt die Schönheiten des Geronsees

Mit einer kleinen Schultüte voller Süßigkeiten begrüßten die Schüler und die Klassenleiterin der 9c , Frau Witzlau, ihren neuen Mitschüler Azim Oriyan an der Werner-von-Siemens-Oberschule. Azim war vor knapp 1 ½ Jahren mit seinem Vater und seinem Bruder aus Afganistan geflüchtet und nach Deutschland gekommen.

Im Mai diesen Jahres feierte die Sendung „Brandenburg Aktuell“ ihren 25. Geburtstag und lud aus diesem Anlass 25 Schulklassen aus Brandenburg zu einer „Schulstunde“ in den Sender nach Potsdam ein.
Über 100 Bewerbungen waren eingegangen und wir, die Klasse 8c der Werner-von Siemens- Schule Gransee, war unter den glücklichen Gewinnern.

Jahrgangsbeste Schüler 2017

Am letzten Schultag erhielten die besten Schülerinnen bzw. Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9 aus den Händen des Schulleiters eine Urkunde und einen Technikpreis der Siemens AG. Zu den Schülern mit herausragenden Lernergebnissen gehörten im Schuljahr 2016/ 2017: Nina Amelie Leistikow aus dem Jahrgang 7, Sophie Steffen und Celina Bartel aus dem Jahrgang 8 und Ian Otis Schütt aus dem Jahrgang 9. Herzlichen Glückwunsch!

Deutschstunde einmal anders

Einige Schüler der 8. Klassen hatte im November 2016 die Möglichkeit, eine Deutschstunde der anderen Art zu besuchen. Der aus Film und Fernsehen bekannte Schauspieler Mathias Komm war am „Vorlesetag" auf Einladung von Frau Schulz in die Bibliothek gekommen, um die Schüler mit seinen Lieblingsballaden bekannt zu machen.